10.09.2021 | Abteilung

Ein großer Sozialdemokrat ist gegangen

 

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserem Genossen und langjährigen Vorstandsmitglied Rainer Unglehrt, der nach langer schwerer Krankheit am 30. August 2021 im Alter von 79 Jahren verstorben ist.

 

Als Rainer Mitglied unserer SPD-Abteilung wurde, hatte er bereits eine lange und bewegte Geschichte mit der SPD. Eingetreten 1965 in Freiburg, war Rainer in den 1970er Jahren Referent des bayerischen SPD-Fraktionsvorsitzenden Volkmar Gabert und einer von drei stellvertretenden Vorsitzenden der SPD München zu Hans-Jochen Vogels Zeiten als deren Vorsitzender und Münchener Oberbürgermeister.

Lang und lebhaft konnte Rainer von den politischen Auseinandersetzungen der Münchener Genossinnen und Genossen berichten, und es war ihm ein großes Anliegen, seine Erfahrungen und die Lehren, die er daraus für seine politische Arbeit gezogen hatte, mit uns zu teilen. Rainer stand immer ein für seine hohen moralischen Werte und verlangte von sich selbst wie von seinen Genossinnen und Genossen Ernsthaftigkeit, persönlichen Anstand, Respekt vor den Grundwerten der SPD und ein Bewusstsein für die politische Verantwortung unserer Partei.

 

Rainer hat sich immer aktiv in unsere Parteiarbeit eingebracht – mit Redebeiträgen und Vorträgen, mit Ideen und tatkräftigem Engagement. Auch als er aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr an unseren Sitzungen teilnehmen konnte, nahm er Anteil an unserer Arbeit und hielt stets den Kontakt.

 

Wir kannten und schätzten Rainer als klugen, erfahrenen und streitbaren Genossen, dessen Denkanstöße, Meinungsäußerungen und Erfahrungsberichte bei unseren Vorstands- und Abteilungssitzungen immer eine Bereicherung waren.

 

Wir werden ihn sehr vermissen!

15.08.2021 | Abteilung

Endlich wieder zusammenkommen

 

Am 15. August 2021 veranstaltete die SPD Pankow ein großes Familienfest im Bürgerpark. Eigentlich findet unser Fest an genau dieser Stelle immer am 1. Mai statt, doch das war in diesem Jahr wegen der Pandemie nicht möglich. Umso mehr hat es uns gefreut, dass das Fest im August durchgeführt werden konnte. Zu Gast waren neben vielen Pankowerinnen und Pankowern auch unsere Parteivorsitzende und Spitzenkandidatin für Berlin, Franziska Giffey, und ihr Co-Vorsitzender, Raed Saleh. Außerdem waren auch unsere Spitzenkandidatin für den Bezirk, Rona Tietje, und viele Kandidierende dabei, um den Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu stehen. Kaffee und Kuchen, um die Gespräche zu begleiten, kamen in diesem Jahr auch von unserer Abteilung, die den Kuchenstand mitbetreut hat. Ein Dankeschön für das gelungene Fest geht an die Pankower SPD und alle fleißigen Helferinnen und Helfer.

29.07.2021 | Abteilung

Kronkorken, Scherben und Müll – Einsatz für mehr Aufenthaltsqualität

 

Am 28. Juli 2021 trafen sich einige unserer Genossinnen morgens um 9 Uhr an der Grünfläche Güllweg Ecke Hermann-Hesse-Straße, um den Platz dort zu reinigen.

22.06.2021 | Abteilung

Virtuelle Abteilungssitzung – Verwaltung – bärenstark und bürgernah

 

Am 22. Juni 2021 trafen wir uns in der Abteilung zu unserer letzten Abteilungssitzung vor der Sommerpause. Dieses Mal ging es um das Thema bürgernahe Verwaltung. Zu Gast war unsere Pankower Spitzenkandidatin und Stadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales, Rona Tietje, die uns über die Pläne der SPD auf Bezirks und Landesebene informierte.

29.05.2021 | Abteilung

Mietende schützen – Infostand zur Mietenpolitik

 

Am Sonnabend, den 29. Mai 2021, haben wir die Bürgerinnen und Bürger zum Thema Mietenpolitik Niederschönhausen informiert.

25.05.2021 | Abteilung

Virtuelle Abteilungssitzung – Ganz sicher Berlin!

 

In unserer Abteilungssitzung am 25. Mai 2021 haben wir uns mit dem Thema „Sicherheit“ befasst. Eines der zentralen Themen unseres SPD-Landeswahlprogramms.

07.05.2021 | Abteilung

Stolpersteine - Stille Mahnung

 

Am Vortrag des 8. Mai gedenken wir traditionell der Menschen in Niederschönhausen, die vom Faschismus verfolgt wurden und durch das unendliche Leid des Holocaust umkamen.
Deshalb haben wir heute die Stolpersteine in Niederschönhausen geputzt.

23.03.2021 | Abteilung

Virtuelle Abteilungssitzung – Das nächste B für Berlin war dran

 

Zuletzt hatte die Abteilung in ihrer Februarsitzung die Wirtschaft zu Gast. Damit sind wir in die Auseinandersetzung mit den „Fünf Bs für Berlin“, die die Grundlage der #HerzenssacheBerlin – Kampagne und des Wahlprogramms der Berliner SPD sind, gestartet. Im März ging es nun um das Thema Bildung.

24.02.2021 | Abteilung

Virtuelle Abteilungsversammlung – „die Wirtschaft“ zu Besuch in Niederschönhausen

 

In der Februar-Sitzung der Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde hatten wir Nils Busch-Petersen, den Hauptgeschäftsführer des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg e. V., zu Gast. In offener Runde hörten wir seinen Input über die Mitgliederstrukturen des Handelsverbandes, die Entwicklung der Berliner Wirtschaft und diskutierten die Perspektiven für die nächsten Monate.

24.11.2020 | Abteilung

Digitale Abteilungsversammlung mit einem Ausflug in die deutsche Geschichte

 

In diesem Jahr jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum dreißigsten Mal. Vor diesem Hintergrund hatten wir zu unserer virtuellen Abteilungsversammlung am 24. November 2020 einen prominenten Gast eingeladen: Dr. Hans Misselwitz, Gründungsmitglied des Pankower Friedenskreises und der SDP, Parlamentarischer Staatssekretär im letzten DDR-Außenministerium und ehemaliger Kreisvorsitzender der SPD Pankow, berichtet von den Zwei-plus-Vier-Verhandlungen im Zuge der Wiedervereinigung Deutschlands.

07.11.2020 | Abteilung

Nominierung der Kandidierenden für das Abgeordnetenhaus und die Bezirksverordnetenversammlung

 

Im Herbst 2021 finden in Berlin neben der Bundestagswahl auch die Wahlen zum Abgeordnetenhaus (AGH) und der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) statt. Das aktuelle Infektionsgeschehen zwang uns in diesem Jahr, einen anderen Weg für die Nominierung unserer Kandidierenden aus Niederschönhausen-Blankenfelde für AGH und BVV zu wählen. 

03.11.2020 | Abteilung

Gedenktafel am Straßenbahnbetriebshof Niederschönhausen

 

Am Dienstag, dem 3. November 2020, wurde auf dem Straßenbahn-Betriebsbahnhof in Niederschönhausen die Einweihung einer Gedenk - und Informationstafel zur Geschichte des Straßenbahnbetriebshofs Niederschönhausen statt.

28.10.2020 | Abteilung

Zweiter Termin der Veranstaltungsreihe „Haste´n Plan? Wir sind janz Ohr!“

 

Nachdem der erste Termin unseres Bürger:innendialogs „Haste´n Plan? Wir sind janz Ohr!“ am 17. Oktober 2020 ein voller Erfolg war, sind wir am Mittwoch, den 28. Oktober 2020 um 16 Uhr in die nächste Runde gestartet.

17.10.2020 | Abteilung

Auftakt der Veranstaltungsreihe „Hast´n Plan? Wir sind janz Ohr!“

 

Am Sonnabend, die 17. Oktober 2020, haben wir unseren ersten von drei geplanten Bürger*innendialogen „Hast´n Plan? Wir sind janz Ohr!“ in Niederschönhausen durchgeführt. Weiter geht es am Mittwochen, den 28. Oktober 2020 von 16-18 Uhr an gewohnter Stelle.

22.09.2020 | Abteilung

Präsenzsitzung der Abteilung 1 mit Wahlen

 

Erste Präsenzsitzung seit März 2020

Am 22. September 2020 trafen sich viele Genossen*innen der SPD Niederschönhausen-Blankenfelde zu einer umfangreichen Wahlsitzung. Gewählt wurden die Delegierten zur Kreisvertreter*innen-Versammlung und zur Wahlkreiskonferenz. Wir trafen uns im Vereinsheim des Bezirksverbandes der Gartenfreunde Berlin-Pankow, da wir dort den aktuellen Schutz- und Hygienevorgaben für unsere Präsenzveranstaltung gerecht werden und die notwendigen Abstände einhalten konnten.

Die Wahlen konnten wir zügig in je einem Wahlgang durchführen.

26.08.2020 | Abteilung

Sommerfest der Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde

 

Nach fast 6 Monaten wieder von Angesicht zu Angesicht

Am Dienstag, den 25. August 2020, kamen die Mitglieder der Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde im Garten unseres Abteilungsvorsitzenden Tobias zum Sommerfest zusammen. Inzwischen sind beinahe sechs Monate vergangen, in denen die Abteilung nicht mehr in Präsenz zusammengekommen ist. Demensprechend groß war die Wiedersehensfreude. Besonders erfreulich war, dass wir auch einige neue Gesichter zum ersten Mal Live und in Farbe begrüßen konnten. Die Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde ist während der Zeit der coronabedingten Einschränkungen gewachsen. Herzlich willkommen in einer der größten Abteilungen im Berliner Norden.

11.08.2020 | Abteilung

Zurück aus der Sommerpause

 

Der Vorstand der Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde ist zurück aus der Sommerpause und mit der Onlinesitzung am Dienstag, den 11. August 2020, in die Arbeit für das zweite Halbjahr gestartet.

23.06.2020 | Abteilung

Pankower Nordabteilungen bereiten sich auf Wahl zum Kreisvorstand vor

 

Vorstellung der Kandidaten-Teams

Am 23. Juni 2020 fand zum zweiten Mal eine gemeinsame Abteilungsversammlung der Pankower Nordabteilungen Karow-Buch, Niederschönhausen-Blankenfelde, Französisch Buchholz, Blankenburg-Heinersdorf und Wilhelmsruh-Rosenthal statt. Anlass für die gemeinsame Veranstaltung war die Vorstellung der beiden Kandidaten-Teams, die vor den Kreisvorstand kandidieren.

22.06.2020 | Abteilung

Ein sozialdemokratisches Herz hat aufgehört zu schlagen…

 

Mit tiefer Trauer müssen wir mitteilen, dass unser Vorstandsmitglied Andreas Jensen (genannt „Ente“) gestern, am 21.06.2020, verstorben ist.

Andreas hat mit seiner unvergleichlichen Mischung aus sozialdemokratischer Grundhaltung, Menschenfreundlichkeit und Berliner Mutterwitz jede Versammlung belebt und Impulse gesetzt. Als erfahrener Sozialdemokrat aus Reinickendorf kommend, hat er unsere Abteilung von 1990 an mit aufgebaut und ständig konstruktiv begleitet. Er brachte viele Ideen und Erfahrung zur Parteiarbeit und politischem Handeln in die Abteilung und hat wesentlich zur Vernetzung von Sozialdemokrat*innen in ganz Berlin beigetragen. Trotz seiner am Ende schweren Erkrankung hat Andreas immer noch mitgearbeitet und -entschieden. Er war uns immer eine wichtige Stimme, die nun für immer verstummt ist. Andreas wird uns immer im Gedächtnis bleiben. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Angehörigen.

Andreas, wir verneigen uns vor Dir!

26.05.2020 | Abteilung

Wir haben es wieder getan – zweite digitale Abteilungsversammlung

 

Bereits Ende April fand die Abteilungsversammlung der Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde erstmalig in digitalem Format statt. Nun haben wir auch unsere Mai-Sitzung digital abgehalten und bleiben – Corona zum Trotz – weiterhin aktiv.

12.05.2020 | Abteilung

Unser Alex hat Geburtstag

 

Am heutigen 12. Mai 2020 hat unser Ehrenvorsitzender und langjähriger Abteilungsvorsitzender Alex Lubawinski einen runden Geburtstag. Der Vorstand und die Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde gratuliert dir ganz herzlich. Bleib gesund und uns noch lange erhalten!

Herzlichen Glückwunsch Alex!

08.05.2020 | Abteilung

Nie wieder Krieg!

 

Kranzniederlegungen am 8. Mai 2020

Am heutigen 8. Mai 2020 jährt sich zum 75. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs. Die Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde hat zusammen mit der Abteilung Wilhelmsruh-Rosenthal, dem SPD-Kreisverband Pankow, der SPD-BVV-Fraktion und unserem Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup anlässlich dieses besonderen Jubiläums Kränze an den Gedenkorten im Abteilungsgebiet niedergelegt.

07.05.2020 | Abteilung

Stolpersteinputzen in Niederschönhausen 2020

 

Wie jedes Jahr am Vorabend des Tages der Befreiung, haben wir auch heute, am 7. Mai 2020 die Stolpersteine im Abteilungsgebiet Niederschönhausen Blankenfelde im Gedenken an unsere in der Zeit des Nationalsozialismus ermordeten oder in den Tod getriebenen Mitbürger geputzt. Wir haben die geputzten Stolpersteine mit weißen Rosen, Infoflyern und Gedenksteinen versehen. Während wir auf diese Weise an die Opfer des NS-Terrors erinnerten, führten wir auch einige Gespräche mit Passanten*innen, die über unsere Aktion „stolperten“.

28.04.2020 | Abteilung

Abteilungssitzung digital

 

Virtuelle Premiere mit der Abteilung

Bereits Mitte April traf sich der Vorstand der Abteilung Niederschönhausen Blankenfelde zu seiner ersten virtuellen Vorstandssitzung. Zwei Wochen später wagt die Abteilung nun den nächsten Schritt und führt die schon vor der Corona-Krise geplante Abteilungssitzung in verkürzter Form im digitalen Raum durch. Nach dem Bericht zur aktuellen Lage tauschten wir uns über die alternativen Planungen zum 1. und 8. Mai und zum Putzen der 17 Stolpersteine in der Abteilung aus. Schließlich gabt es noch eine regen Diskussion zu einem Antrag aus unserer Abteilung.

Derzeit läuft alles etwas anders ab, aber wir bleiben trotzdem aktiv!

14.04.2020 | Abteilung

Vorstandssitzung digital

 

Parteiarbeit in Zeiten der Pandemie

Trotz der Corona-Pandemie steht unsere Parteiarbeit nicht still. Die Vorstandssitzung unserer Abteilung führten wir, wie inzwischen einige andere Abteilungen, digital durch. Jeder für sich mit dem notwendigen Abstand, aber dennoch alle vereint! In dieser Zeit ist es wichtig, dass wir uns als Sozialdemokraten auf neuen Wegen organisieren und weitermachen für diejenigen, die von der Krise stärker betroffen sind, als andere.

10.04.2020 | Abteilung

Frohe Ostern

 

Wir wünschen ein frohes Osterfest!

Trotz genügend Abstand wünschen wir allen Genossen*innen, ihren Familien und Freunden frohe Ostertage! Auch wenn die Tage dieses Jahr anders sind, als wir und ihr es gewohnt seid, verbringt sie dennoch in Ruhe und Gelassenheit. Achtet auf eure Lieben und verhaltet euch verantwortungsvoll.

Allen, die alleine sind möchten wir sagen: Wir sind für euch da und immer erreichbar! Solidarität ist in diesen Tagen unser aller größte Stütze!

15.03.2020 | Abteilung

Absage der Abteilungsversammlung & Aufruf zur Solidarität

 

Absage unserer Abteilungsversammlung am 24. März 2020

Um unserer gemeinsamen Verantwortung gerecht zu werden, Euch, Eure Familien, Angehörigen und Freund*innen zu schützen und die Verbreitung des Corona-Virus zu verzögern, haben wir uns entschieden, der Parteispitze zu folgen und auch unsere Abteilungsversammlung am 24.März 2020 abzusagen.

 Aufruf zur Solidarität

In diesen außergewöhnlichen Zeiten ist es uns wichtig für einander da zu sein und zu unterstützen wo wir können.

08.03.2020 | Abteilung

Von Frauenwahlrecht, roten Rosen und einer blühenden Tradition

 
Oliver Görs, Dennis Buchner MdA, Sarah Neumeyer, Roman Kühn, Tobias Hüchtemann (v.l.n.r.)

Wir verteilen Rosen zum internationalen Frauentag

Traditionell würdigt die SPD diesen besonderen Tag mit vielen roten Rosen. Auch wir aus Abteilung 1 Niederschönhausen/ Blankenfelde ließen es uns nicht nehmen wieder 100 fair erzeugte und gehandelte Rosen in der Hermann-Hesse-Straße zu verteilen.

25.02.2020 | Abteilung

Abteilung 1 zwischen Kontinuität und Wandel

 
Dank und Ehrung für den langjährigen Vorsitzenden Alex Lubawinski

Langjähriger Vorsitzender übergibt Amt an neues Führungsduo

Am Dienstag, den 25. Februar 2020 versammelten sich die Mitglieder der SPD-Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde zahlreich zur Jahreshauptversammlung. Die Sitzung war diesmal besonders gut besucht. Die Gründe dafür waren zum einen die Abteilungswahlen und zum anderen der Abschied des langjährigen Abteilungsvorsitzenden Alex Lubawinski, der nach fast drei Jahrzehnten an der Spitze der Abteilung den Staffelstab weitergab. Er wolle damit auch den Weg freimachen, um der Abteilung eine Erneuerung zu ermöglichen, so Alex in seiner Abschiedsrede.

Wir und Social Media

Wir, Berlin und Europa

SPD im Bezirk:
SPD Pankow
In der Bezirksverordnetenversammlung:

SPD-Fraktion in der BVV Pankow
Im Abgeordnetenhaus:

Torsten Hofer
Im Bundestag:
Annika Klose
Im Europaparlament:

Gaby Bischoff

Wir und unsere Nachbarn

 

Wir und du