Stolpersteinputzen in Niederschönhausen 2020

Veröffentlicht am 07.05.2020 in Abteilung

Wie jedes Jahr am Vorabend des Tages der Befreiung, haben wir auch heute, am 7. Mai 2020 die Stolpersteine im Abteilungsgebiet Niederschönhausen Blankenfelde im Gedenken an unsere in der Zeit des Nationalsozialismus ermordeten oder in den Tod getriebenen Mitbürger geputzt. Wir haben die geputzten Stolpersteine mit weißen Rosen, Infoflyern und Gedenksteinen versehen. Während wir auf diese Weise an die Opfer des NS-Terrors erinnerten, führten wir auch einige Gespräche mit Passanten*innen, die über unsere Aktion „stolperten“.

Unterstützt und begleitet wurden wir durch unsere Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin: Dennis Buchner, Torsten Schneider und Torsten Hofer. Ebenso schloss sich Birte Darkow als Mitglied des Kreisvorstands unserer Aktion an.

Unter Beachtung der derzeit geltenden Abstandsregeln nahmen auch viele Abteilungsmitglieder an der Gedenkaktion teil. Gemeinsam zeigten wir, dass die Sozialdemokratie auch in schwierigen Zeiten die Folgen von Hass, Rassismus und Faschismus im Blick behält und dem klar entgegentritt.

Wir danken allen, die uns bei dieser Aktion unterstützt haben.

Einige Eindrücke unserer heutigen Aktion:

 

 

 

Wir und Facebook

Wir, Berlin und Europa

SPD im Bezirk:
SPD Pankow
Im Abgeordnetenhaus:

Torsten Hofer
Im Bundestag:

Klaus Mindrup
Im Europaparlament: 

Gaby Bischoff

Wir und unsere Nachbarn

 

Wir und du