Städtebauliches Konzept für den Niederschönhausener Anger

Kleine Anfrage zum Niederschönhausener Anger

Am 21. November 2016 wurde die Kleine Anfrage „Niederschönhausener Anger; KA – 0009/VIII“ an das Bezirksamt gestellt (KA-0456/VIII). Darin wird das Bezirksamt um Auskunft hinsichtlich des städtebaulichen Konzeptes für den Bereich der unteren Waldstraße/ Hermann-Hesse-Straße und die Planungen zur Entwicklung dieser Fläche gebeten. Außerdem werden der Neubau des REWE-Marktes und die geplanten Maßnahmen zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität in diesem Bereich thematisiert.

Der zuständige Stadtrat Vollrad Kuhn antwortete am 5. Dezember 2016 auf die Kleine Anfrage (KA-0009/VIII Antwort). Darin wurde die Verfügbarkeit eines städtebaulichen Konzeptes für den Anger verneint. Stattdessen wurde auf das bezirkliche Zentrenkonzept 2016 verwiesen, demzufolge der Anger Bestandteil des Ortsteilzentrums Niederschönhausen sei. Für die Entwicklung des Ortsteilzentrums Niederschönhausen sei die Funktions- und Bestandssicherung sowie der Ausbau der mittel- und langfristigen Bedarfsgüter anzustreben. Vordergründig seien demnach die Nachverdichtung der baulichen Strukturen in den Baulücken bzw. Leerständen mit kleineren Einzelhandelsbetrieben sowie die weitere städtebauliche Entwicklung des Zentrums durch eine Erhöhung der Aufenthaltsqualität und eine verbesserte verkehrliche Erschließung. Veränderungen der Grün- und Oberflächengestaltung des Angers zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität seien im zeitlichen Zusammenhang mit dem REWE-Neubau vorgesehen. Im Zusammenhang mit dem Neubau des REWE-Markes seien im Vorfeld Gespräche zu städtebaulichen Fragen geführt worden. Darüber hinaus gäbe es Pläne für einen zweiten Bauabschnitt, die jedoch im Bezirksamt nicht vorlägen.

Hintergrund

Die Anfrage beruhte auf der Initiative eines Abteilungsmitglieds der SPD Pankow Niederschönhausen Blankenfelde.

Fundstelle

Die vollständigen Anfragen und Antworten können Sie mit der zugehörigen Vorgangsnummer auf der Webseite der BVV von Pankow unter www.berlin.de suchen und einsehen.

 

Wir und Social Media

Wir, Berlin und Europa

SPD im Bezirk:
SPD Pankow
Im Abgeordnetenhaus:

Torsten Hofer
Torsten Schneider
Im Bundestag:

Klaus Mindrup
Im Europaparlament:

Gaby Bischoff

Wir und unsere Nachbarn

 

Wir und du