Seite an Seite

Veröffentlicht am 23.04.2020 in Europa

Ein starkes Signal europäischer Solidarität

Am 22. April 2020 trafen sich viele Europafreunde vor der Italienischen Botschaft in Berlin, um ein Signal Europäischer Solidarität in Krisenzeiten zu senden. Hintergrund der Solidaritäts-Aktion ist der virtuelle EU-Gipfel zur Corona-Krise am 23. April 2020, auf dem die Europäischen Staats- und Regierungschefs über die Hilfen in der Corona-Krise beraten.

Die Unterstützer*innen der Aktion – darunter unsere Berliner Europa-Abgeordnete Gabi Bischoff – kamen zusammen, um ein Zeichen der Verbundenheit und des Zusammenhalts in Zeiten schwieriger Krisen zu setzen.

„Aus dieser Pandemie, die sich langsam zu einer Wirtschaftskrise - vielleicht sogar zu einer Sozialkrise - entwickelt -, da kommen wir nur gemeinsam raus!“ schreibt Gabi Bischoff anschließend zu der Aktion auf Ihrem Facebook-Profil.

Bei der Solidaritäts-Aktion konnten alle ihre persönlichen Nachrichten für unsere italienischen Partner auf einem riesigen europäischen Banner verewigen. Auch Mitglieder der Abteilung Niederschönhausen/ Blankenfelde beteiligten sich an der Aktion. Ganz gleich, ob in Niederschönhausen und Blankenfelde, in Kolberg, Rom oder Straßburg - wir Stehen in dieser Zeit zusammen, vereint in einem Europa!

 

Wir und Facebook

Wir, Berlin und Europa

SPD im Bezirk:
SPD Pankow
Im Abgeordnetenhaus:

Torsten Hofer
Im Bundestag:

Klaus Mindrup
Im Europaparlament: 

Gaby Bischoff

Wir und unsere Nachbarn

 

Wir und du