Früh-Infostand vor dem S-Bahnhof Wilhelmsruh

Veröffentlicht am 16.09.2011 in Wahlkreis

Es war eine der erfolgreichsten Frühverteilungen in diesem Wahlkampf: Am Donnerstag, den 15. September 2011, standen wir von 7 bis 9 Uhr vor dem S-Bahnhof in Wilhelsmruh.

Die Stimmung in Wilhelmsruh war erwartungsgemäß Spitze. Viele Menschen, die zum Zug hetzten, blieben kurz stehen und nahmen unser Infomaterial mit. So macht Wahlkampf Spaß!

Wir verteilten unsere letzten Alex-Lubawinski-Faltblätter, unser kommunales Wahlprogramm sowie die SPD-Zeitung "Berliner Stadtblatt". Für die Kleinen gabs Gummibärchen, für die Großen Kugelschreiber.

Die letzten 100 Tüten Gummibärchen mit der Aufschrift "Bärlin verstehen" wechselten den Besitzer.

Es blieb auch Zeit für kurze Gespräche. Alle Bürgerinnen und Bürger sprachen sich an unserem Früh-Infostand für die Wiederinbetriebnahme der Heidekrautbahn auf der Stammstrecke von Groß Schönebeck über Wilhelmsruh bis nach Gesundbrunnen aus.


Weitere Infos: